Heute feiern wir die PREMIERE meines neuesten Pullovers „Geometri“, den unsere kleine Strickerei in Südchina aus Restgarnen fertigte. Auf meiner Reise im letzten Herbst entwarf ich viele neue Modestücke, die ich im Hotelzimmer oder während einer Kaffeepause skizzierte. Ich liebe die Arbeit an einer Kollektion, wenn wir auf Reisen sind – und am besten auch eine unserer Fertigstätten besuchen. Wenn ich die Technik dort vor Augen habe, sehe ich direkt, was möglich und mithilfe von Farben, Mustern, Garnen und Stoffen machbar ist.

Das mache ich nun schon seit über 50 Jahren – kaum zu glauben!

 

signature_de.png

Umweltfreundlicher
Schiffstransport

Der Pullover wird gerade per Schiff von Hongkong hierher transportiert und Ihnen spätestens am 20. März zugesandt.

Vor Ort in Dongguan, China
Hier stehen wir vor der Fabrik in Dongguan: Ming, Carina, Annie, Gudrun, Åsa und John. John strickt bereits seit über 20 Jahren Pullover und Jacken für uns und ist ein guter alter Freund.